LSV/Turm Lippstadt 1 überzeugt gegen SV Kamen 1

Mit dem 5:3 – Sieg gegen Kamen spielt der LSV/Turm Lippstadt in der NRW-Klasse wieder ganz oben mit.

In Lippstadt traten beide Mannschaften fast in Bestbesetzung gegeneinander an. Am Spitzenbrett musste Lippstadts Mannschaftsführer Stefan Wehmeier frühzeitig ins Remis einwilligen.

Dann zeigte der Deutsche Jugendmeister Kevin Schröder seinem Gegenüber Hansjörg Himmel, dass er sich mit den aktuellen Partien des Schachweltmeisters Magnus Carlsen bestens auskennt. Dessen ausgeklügelte Strategie setzte Kevin gekonnt in einen sicheren Punktgewinn um.

Doch die Lippstädter Führung hielt nicht lange, weil Andreas Fecke nach gutem Partiestart einen wichtigen Bauern und damit auch seine Partie abgeben musste.

Mit einem Doppelschlag brachten Alan Chapman und Rainer Grobbel die Lippstädter dann endgültig auf die Siegstraße. Chapman ließ sich das Figurengeschenk seines Gegners Wiese nicht entgehen und Grobbel spielte positionell stark gegen den Kamener Huckebrink.

Alexej in toller Form!
Alexej in toller Form!

Jetzt fehlte nur noch ein Punkt zum Sieg, doch zuerst musste Marcus Römhild nach unglücklich verlaufener Eröffnung trotz stundenlangen Kampfes seine Partie gegen Seepe aufgeben.

Punktegarant Alexej Wagner konnte den entscheidenden Punkt mit seinem hart erkämpften Sieg gegen Kleinegger erringen. Somit hat Wagner bereits 3,5 Punkte aus 4 Spielen.

Nur noch statistischen Wert hatte zum guten Schluss die Partie von Heiner Matthias gegen Kilian an Brett 2. Matthias gewährte seinem Gegner ein eher schmeichelhaftes Remis.

Nach dem misslungenen Start hat sich Lippstadts 1. Schachmannschaft wieder eine ausgezeichnete Position erkämpft. Nur noch ein Punkt trennt die Lippstädter von einem Aufstiegsplatz.

 

Tabelle NRW – Klasse (BP = Brettpunkte, MP = Mannschaftspunkte)

 

Mannschaft Sp + = BP MP
1 Oberhausener SV 1 4 3 1 0 19,5 7:1
2 SV Letmathe 1 4 3 0 1 23,5 6:2
3 LSV Turm Lippstadt 1 4 2 1 1 17,5 5:3
4 SV Erkenschwick 1 4 2 0 2 17,5 4:4
5 SV Kamen 1 4 2 0 2 14,5 4:4
6 SG Ennepe-Ruhr-Süd 1 4 2 0 2 14,0 4:4
7 SC Hansa Dortmund 2 4 1 1 2 15,0 3:5
8 SG Niederkassel 1 4 1 1 2 13,0 3:5
9 SK Münster 2 4 1 0 3 13,0 2:6
10 Elberfelder SG 1 4 1 0 3 12,5 2:6

Schreibe einen Kommentar