Tom Weeke holt sich das Türmchen

Als der Sieger des Türmchen-Turniers 2018 verkündet wurde, waren alle 30 Nachwuchstalente gespannt, denn das Rennen um die Pokale war bis zur letzten Runde völlig offen. Bereits wenige Minuten nach Spielbeginn der siebten Runde, lag Tom Weeke durch einen Sieg gegen Kacper Mindak mit  sechs Punkte in der Live-Tabelle vorne und alle Augen richtetensich auf … Weiterlesen

Stand vor der letzten Runde

Sechs von sieben Runden sind nun gespielt, aber vor der letzten Runde ist noch alles offen. Rauf Sayid führt mit 5,5 Punkten, dicht gefolgt von Tom Weeke mit 5,0 Punkten. Auch die anderen Pokalplätze sind noch hart umkämpft. So liegen Ethan Schirneck und Niclas Rogalski mit 4,5 Punkten knapp hinter Tom auf den Plätzen drei … Weiterlesen

Zwischenstand nach drei Runden

Jetzt ist Mittagspause beim Türmchen-Turnier, somit ist Zeit für einen ersten Zwischenstand. Nur noch vier Spieler konnten alle Spiele gewinnen und haben die volle Punktzahl. Auf Platz eins liegt Ethan Schirneck gefolgt von Manuel Meseke und Tom Weeke. Im Kampf um den Mädchenpreis hat im Moment Merle Bußmann mit zwei Punkten und Platz 13 die … Weiterlesen

zweite Runde

Auch in der zweiten Runde blieben fast alle Favoriten vorne. Eine echte Überraschung ist Rauf, der erst seit kurzem in Deutschland lebt. Er kann sich schon über zwei Punkte freuen und mischt somit ganz oben im Feld mit. Auch die Lippstädter Spieler halten sich sehr gut: Maurice, Wibke, Merle und Jonte haben sich bereits einen … Weiterlesen

Erste Runde

Pünktlich begann die erste Runde des 2. Lippstädter Türmchen-Turniers. Mit dabei sind 30 motivierte Schachspieler. Nach der Begrüßung durch Vereinspräsident Olaf Winterwerb ging es für die jungen Spieler direkt los. Auf allen Brettern ging es direkt zur Sache, kein langes Abwarten. Schon nach drei Minuten konnte die erste Partie entschieden werden.