Turm Open, zweiter Tag, Nachmittagsrunde

WOW, mit diesen Ergebnissen vorne in der Gruppe A dürften wohl die Wenigsten gerechnet haben. Brett eins bis drei spielten heute morgen remis! Aus Lippstädter Sicht  ist diese Wendung natürlich besonders schön! Janik Kruse, Alexej Wagner und Friedhelm Gutte spielten “nach oben”. Außerdem dürfte auch für Alex Browning an Brett 10 der Figuren- und damit letztendlich Partiegewinn durchaus erfreulich gewesen sein.

Vor der Runde heute früh gab noch zehn Spieler mit einer makellosen Bilanz in der Gruppe B. Zu Beginn der vierten Runde sind es noch vier – und keiner von ihnen war auf den ersten sechs Plätzen der Startrangliste. Für Vithushan Parameswaran, Frank Himpenmacher, Lisa-Marie Möller und Wolfgang Kies läuft es bisher richtig gut! Aber auch Spieler wie Emil Pfeffer, Kai-Uwe Riesner, Vincent Dobberstein und Fred Visschers dürften mit ihrem Hochrücken in der Tabelle zufrieden sein.

TOd2pm032
Alt gegen jung.
TOd2pm017
Auch Youngster können Schach spielen: Marcel Rogagé, Jahrgang 2005

Nach der Ehrung des ältesten Teilnehmers heute Morgen stand jetzt die Ehrung des Jüngsten an: Marcel Rogage.

Witzigerweise trafen beide in dieser Runde aufeinander.