Turm Open: Das Finale

 

DSCI4772
Die Siegerehrung (v. l. n. r.): Hr. Winterwerb (Präsident des LSV/Turm Lippstadt) Hr. Butz, (Fa. Lehde, Sponsor), Hr. Meijers (Sieger der Gruppe A).

Das diesjährige Turm Open wurde klar von GM Visturs Meijers dominiert. Bereits vor der letzten Runde führte er in der Gruppe A mit einem vollen Punkt Vorsprung. Das Remis gegen FM Hans Werner Ackermann (Platz 3, 5,5 Punkte) war (fast) nur noch Kosmetik. Den zweiten Platz errang FM Thomas Huesmann (ebenfalls 5,5 Punkte, aber etwas bessere Feinwertung). Die weiteren Preise gingen an Andreas Vogt und Alexander Hilverda (je 5 Punkte).

Ratingpreise der Gruppe A: Bester Senior wurde ein langjähriger Bekannter; Lev Gutman dürfte über die Jahre schon sehr vertraut mit dem Turm Open Siegerpodest geworden sein. Zu den weiteren Preisträgern gehörten Jasper Holtel und Janik Kruse. Ein Ratingpreis konnte leider nicht überreicht werden, weil der Teilnehmer bereits abgereist war.

DSCI4774
Die Preisträger des 33. Turm Open

In der Gruppe B wurde das äußerst knappe Duell um den Turniersieg erst in der letzten Partie des Turniers entschieden. Dieter Floren (5, Platz, 5 Punkte) und Bernhard Webers (2. Platz, 5,5 Punkte) einigten sich in einer spannungsgeladenen Partie auf Remis. Damit ging der Turniersieg an Ralf Bascheck (ebenfalls 5,5 Punkte). Wolfgang Kies und Stefan Junker kamen auf die Plätze drei und vier.

Ratingpreise der Gruppe B: Auch im Hinblick auf den Seniorenpreis fiel die Entscheidung äußerst knapp aus; erst die zweite Feinwertung entschied zugunsten von Ludwig Röver. Die beste Dame dagegen hielt ihre Konkurrentinnen klar auf Abstand. Jessica Bürger erzielte 4 Punkte. Stefan Bißmann, Hendrik Falkenberg und Emil Pfeffer freuten sich über die weiteren Ratingpreise.

DSCI4775
“Lucky Looser”

Und natürlich gab es wieder einen “Lucky Looser”: Guido Plemper. Unter den Anwesenden, die keinen Geldpreis gewonnen haben, wurde zusätzlich ein Trostpreis über 50 € ausgelost

 

Vielen Dank an alle Beteiligten: Spieler, Helfer, Unterstützer und nicht zuletzt auch an die Sponsoren, insbesondere an die Firma Lehde!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar