Schachturnier TURM-OPEN in Lippstadt

Am 04. Juni startet das Turm Open 2015
Am 04. Juni startet das Turm Open 2015

Vom 4. bis zum 7. Juni findet die 33. Auflage des internationalen Lippstädter Schachturniers in der Aula des Ostendorf-Gymnasium statt. Gespielt wird in zwei Leistungsgruppen, jeweils 7 Partien im Schweizer System. Das Turnier ist offen, somit können auch vereinslose Spieler starten.

Anmeldungen nimmt der Veranstalter, der LSV/Turm Lippstadt, am 1. Turniertag bis 9.30 Uhr entgegen. Allerdings gibt es für das auf 140 Teilnehmer begrenzte Starterfeld bereits weit über 50 Voranmeldungen, u.a. aus der Ukraine und Österreich. Wer sicher dabei sein will, der sollte sich besser vorher anmelden. Unter den Voranmeldungen sind einige hochkarätige Schachmeister wie der mehrmalige Turniersieger, der lettische Großmeister Lev Gutman, sowie zwei FIDE-Meister, darunter der für den SSC Rostock gemeldete Senioren-Nationalspieler Hans Werner Ackermann.

Die Eröffnung und Siegerehrung wird traditionell vom Lippstädter Stadtoberhaupt Christof Sommer vor genommen. Das Organisationsteam um Präsident Olaf Winterwerb geht gut vorbereitet und optimistisch in das Turnier, das in diesem Jahr erstmalig von Boris Masalsky, dem Spiel- und Turnierleiter des LSV/Turm Lippstadt geleitet wird. Der langjährige Turnierleiter Andreas Kühler steht ihm beratend zur Seite. Für das leibliche Wohl während des Turniers sorgen die Mitglieder des LSV/Turm Lippstadt, die am Kuchenstand selbst gebackenen Kuchen und frisch gebrühten Kaffee anbieten.

Nähere Informationen zur Anmeldung und zum Turnierverlauf können auf der Internetseite des Turniers (http://www.turm-open.de) nachgelesen werden. Telefonische Rückfragen beantwortet der Turnierleiter Boris Masalsky gerne unter 0176/42140758 (18:00 – 20:00 Uhr).

Schreibe einen Kommentar