OWL-Meisterschaften gestartet

Traditionell beginnt das neue Jahr mit den Verbandsmeisterschaften der Jugendlichen. Ausrichter ist dieses Jahr der Schachclub Porta Westfalica. Jessica und Christopher kämpfen um die Qualifikation zur NRW-Meisterschaft in Kranenburg. Aufgrund der geringen Anzahl der Starterinnen kämpfen die Mädchen nur in zwei Gruppen (U18w und U14w), aber Jessica kann sich berechtigte Hoffnung auf die Qualifikation machen. Christopher hingegen muss sich in einem sehr starken Startfeld behaupten. Für ihn geht es darum, Erfahrungen zu sammeln. Schachfreund Rüdiger Mönig stellt zeitnah die Ergebnisse auf der Webseite vom Gütersloher Schachverein ein, so dass alle Interessierten mit fiebern können. Ein herzliches Dankeschön an alle Organisatoren!
http://www.gtsv23.de/aktuelles.html#news_935