Erster Tag, 2. Runde

Bereits in der ersten Runde gab es einige Überraschungen. Florian Schreiber, Andreas Kampert, Georg Hagenhoff, Helmut Lick, Wolfgang Gebert und Alexander Sandmeyer sind besonders gut in das Turnier gestartet und konnten sich jeweils gegen ihre nominell stärkeren Gegner durchsetzen und die Partie für sich entscheiden.

Vor dem Start jeder neuen Runde werden Präsente an die Teilnehmer überreicht, so auch in dieser Runde. In den Jahren zu vor waren die Lippstädter Vereinsmitglieder von den Präsenten ausgenommen, anders in diesem Jahr. Von der Volksbank Lippstadt wurden 2 Kinogutscheine gespendet, welche unter den Lippstädter Teilnehmern verlost wurden. Über die Kinogutscheine konnten sich Marcel Rogagé und Georg Hagenhoff freuen